Qualitätsmessungen | FluryStiftung

Qualitätsmessungen

News - Qualitätsmessungen

Unser Ziel ist, in allen Bereichen und Dienstleistungen eine hohe Qualität zu erbringen. Selbstverständlich werden alle von Bund und Kanton geforderten Vorgaben eingehalten und alle vorgeschriebenen Messungen durchgeführt. 

Die Flury Stiftung mit all ihren Betrieben ist seit dem Jahr 2000 ISO-9001 zertifiziert.

Externe Messungen

  • Nationale Qualitätsmessungen von ANQ  (Association national pour le développement de la qualité / Nationaler Verein für Qualitätsentwicklung, Video unten) mit Veröffentlichung der Daten:
    - Patienten-Zufriedenheit (Spital)
    - Wundinfektionen SwissNoso (Spital)
    - Sturz und Dekubitus (Spital)
    - Reoperationen / Rehospitalisationen (Spital)
    - Implantate-Register SIRIS
  • Nationale Qualitätserhebungen von BAG (Bundesamt für Gesundheit) und Curaviva zu Q-Indikatoren Heime:
    - Schmerz
    - Polypharmakologie
    - Bewegungseinschränkende Massnahmen
    - Mangelernährung
  • Qualitätsvorgaben des Kantons GR in Bezug auf Betriebsbewilligungen zu den Geschäftsbereichen:
    - Altersheime
    - Kinderkrippe (Kindertagesstätte)
    - Spital
    - Spitex

Der ANQ und seine Tätigkeit erklärt in knapp zwei Minuten. Hier geht's zum Video mit Untertitel.

Interne Qualitäts-Überwachungen

  • "Ihre Meinung" (Feedback-Formular)
  • Sichere Chirurgie / Team Time out
  • Hygiene
  • Sturz und Dekubitus
  • Gewalt-Ereignisse
  • Bewegungseinschränkende Massnahmen BEM / Nicht-Bewegungseinschränkende Massnahmen NBEM
  • CIRS
  • Mortalitätskonferenz

Die Listen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben Einblick in die vielfältigen Qualitätsbestrebungen.

Wichtig ist, die Resultate zu interpretieren und in das weitere Handeln einfliessen zu lassen. Die stete Auseinandersetzung mit der erbrachten Qualität stützt unseren Leitgedanken "kompetent und herzlich".  

Kontakt
Close