Leitung Altersheime Prättigau
Claudia Jann
Mitglied der Geschäftsleitung

Tel.: 081 308 06 06
Fax: 081 308 06 61
E-Mail

 
 

Altersheime Prättigau

Die Heime Schiers, Jenaz und Klosters betreuen betagte, betreuungs- und pflegebedürftige Bewohnerinnen und Bewohner, stationär und teilstationär. In Jenaz ist zudem eine Station speziell für Menschen ausgerichtet, die von einer Alzheimer- oder einer anderen dementiellen Erkrankung betroffen sind. Je nach Auswirkung der dementiellen Erkrankung bieten wir auch in Schiers und Klosters eine integrative Betreuung an.

Die Heime der Flury Stiftung nehmen grundsätzlich Bewohner aller Pflegestufen auf. Die Aufnahme erfolgt aufgrund der betrieblichen Möglichkeiten, sozialen und medizinischen Gesichtspunkten, dem Anmeldedatum sowie der Herkunftsregion. In erster Linie werden Bewohner der Heimregion Prättigau aufgenommen, bei freien Kapazitäten können auch Einwohner aus anderen Gemeinden berücksichtigt werden. Anmeldung

Zur Entlastung von Angehörigen und Betreuenden, welche betagte und/oder pflegebedürftige Menschen zu Hause pflegen, stellen die Heime Ferienbetten zur Verfügung. Anmeldung Ferienbett

Die Flury Stiftung hat ein Konzept für die Akut- und Übergangspflege erarbeitet, welches den Patienten während 14 Tagen die Möglichkeit bietet, sich auf die Rückkehr nach Hause vorzubereiten. Insgesamt können in den drei Heimen 176 Bewohnerinnen und Bewohner in 1- und 2-Bett Zimmern Tag und Nacht betreut werden.

 
 
 
 
Südostschweiz Somedia AG - Die TYPO3 und Drupal Web-Agentur für Ihre professionelle Website